Beiträge

Pierre, ein Photoshopper & Fotograf spielt – wie er schreibt –  gerne mit Photoshop und den verschiedenen Einstellungsebenen rum. Dabei ist eine gute Photoshop-Aktion raus gekommen, die ein Bild in den Farben etwas verfälscht, aber dennoch so sehr intensiviert, dass es wieder richtig gut aussieht. Pierre alias 17° hat sich in diesem Tutorial vom niederländischen Fotografen und Möbelbauer Siebe Warmoeskerken inspirieren lassen. Am Ende dieses Tutorials, dass er freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, gibt es die Aktion als kostenlosen Download. Ich empfehle jedoch, diese Aktion einmal manuell nach zu bauen, damit man selber auch ein wenig Gefühl zur eventuellen Anpassung der verschiedenen Werte bekommt. Weiterlesen

Wem die Farben und Kontraste seiner Bilder zu langweilig sind, kann mit dem Mocha Frappucino Tutorial von Siebe Warmoeskerken etwas mehr Schwung ins Bild bringen. In wenigen Schritten wird hier erklärt, wie man mittels wenigen Einstellungsebenen in Adobe Photoshop mehr Wärme ins Bild bringt. Dieses Tutorial ist nicht von mir, jedoch habe ich mit Siebe Warmoeskerken gesprochen und um Erlaubnis zur Veröffentlichung einer deutschsprachigen Übersetzung auf meinem Blog gebeten. Sollten in diesem Tutorial Probleme oder Fragen auftreten, kannst Du Dich gerne bei mir melden. Weiterlesen