Über mich

Ich möchte an dieser Stelle die Gelegenheit dazu nutzen, mich vorzustellen und ein wenig darüber erzählen, warum ich diesen Blog hier betreibe.


Wer steckt hinter dem Projekt?

Mein vooName ist David und ich komme aus dem – wie ich finde – wunderschönen und idyllischen Örtchen Eupen, das sich in Belgien befindet. Ich bin Vater einer kleinen Tochter und liebender Mann einer wunderbaren Frau, die mir in jeder Lebenslage weiterhilft und mir damit den Rücken stärkt.

Wenn meine Zeit es mir zulässt, schreibe ich gerne über die Dinge, die mich in der Welt beschäftigen. So unter anderem auch auf dieser Seite.

Woher kommt der Name: „VOO-PROJEKT.DE“?

Ich bin schon öfter gefragt worden, woher der Name: „VOO-PROJEKT.DE“ stammt. Nun, da ich mehrere Projekte mit unterschiedlichen Namen habe, wusste ich bei diesem Projekt nicht so recht, wie ich es nennen sollte. VOO ist eine Ableitung meines Nachnamens und da es ein neues Projekt ist, habe ich das Kind ganz einfach: „VOO-PROJEKT“ getauft. Eigentlich recht unspektakulär, wenn ich jetzt so darüber nachdenke.

Warum habe ich VOO-PROJEKT.DE gegründet?

Wie bereits gesagt, schreibe ich gerne und lese auch viel im Internet über alle möglichen Dinge. Die für mich wichtigsten habe immer entsprechend markiert oder ein Lesezeichen gesetzt, damit ich diese Artikel & Internetseiten dann zu einem späteren Zeitpunkt lesen kann. Dabei gab es immer wieder Internetseiten, die zu technisch wurden und – meiner Meinung nach – leider auch oft veraltet waren. Dem wollte ich Abhilfe schaffen, indem ich versuche, veraltete Seiten bzw. Anleitungen aufzufrischen und verständlicher zu gestalten.

Da ich mich hobbytechnisch häufig mit WordPress, dem Computer und natürlich auch mit den Tücken des Internets auseinandersetze, liegt es für mich nahe, darüber zu schreiben. In diesem Sinne wünsche ich viel Spaß beim lesen meiner Artikel und Beiträge.